Die Anlagennutzung

Ob Pony oder Großpferd, Freizeitpartner oder Sportcrack - jedes Pferd ist willkommen. Mit seinen zwei Reithallen und den Außenplätzen bietet unsere Anlage jedem Reiter die Möglichkeit, seinem Sport nachzukommen, ohne in drangvolle Enge zu geraten. Die große Halle steht den Privatreitern durchgängig zur Verfügung, die kleinere Halle ist außerhalb der Schulstunden ebenfalls offen. Wer mag, kann ganzjährig draußen reiten. Die Nutzung unserer Führanlage ist im Pensionspreis inbegriffen. Für die Longierhalle wird jeden Freitag ein Wochenplan ausgehängt, in den sich jeder eintragen kann. Die Zeiteinheit pro Pferd ist 30 Minuten.

Kaum eine Anlage im Großraum Köln/Leverkusen bietet so viele Möglichkeiten für seine Reiter. Ob gymnastizierende Cavalettiarbeit oder Springtraining für Turniere, ob entspanntes Freizeitreiten oder ambitioniertes Üben, ob Ausbildung junger Pferde oder Sichern schwieriger Lektionen - für jedes reiterliche Niveau bieten wir geeignete Voraussetzungen.    

Schnellkontakt

Geschäftsstelle
Tel.: 0214 - 8401190
Zu den Öffnungszeiten.
E-Mail an die Geschäftsstelle

Montag und Donnerstag ist die Geschäftsstelle geschlossen! 

Der Reitstundenanrufbe-
antworter (0214-84011915) wird Di + Fr bis 16:45 Uhr und Mi bis 13:45 Uhr abgehört abgehört. Bitte mind. 24 Std. vorher zu den Reitstunden an- und/oder abmelden! Bei Longen- und Einzelstunden 48 Stunden!

 

Angebot  für Einsteller

Sie oder Ihr Kind
möchten reiten lernen?

Unsere Paten helfen den Verein kennen zu lernen und begleiten den Gast auch gerne zur ersten Reitstunde. 
E-Mail an den Patenservice
Mehr Infos zu den Paten

FAQ

Hier findet man Antworten auf häufige gestellte Fragen.

Termine / Infos

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere gesamten Infos als Downloads