Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Verein

Kann ich im Reiterverein auch Mitglied werden, wenn ich nicht bei Bayer arbeite?

Im Reiterverein Bayer Leverkusen kann jeder Mitglied werden!

Kann ich auch ohne eigenes Pferd Mitglied werden und reiten?

Sie können auf den Pferden unseres Schulbetriebs in den Unterrichtsstunden reiten oder auch Einzelstunden buchen. Sie können wirklich gut reiten, haben aber kein eigenes Pferd? Vielleicht sucht einer unserer Privateinsteller gerade eine Reitbeteiligung. Einfach reinschauen!

Kann man die Angebote des Vereins auch ohne eine Mitgliedschaft nutzen?

Sie sind sich noch nicht sicher, ob der Reitsport wirklich das Richtige für Sie ist? Sie können mit Gastreitstunden anfangen und so ausprobieren, ob Sie regelmäßig bei uns reiten möchten. Sie suchen ein neues Zuhause für ihr Pferd? Sie können gegen eine geringe Anlagennutzungsgebühr bei uns reiten und so die Reitbedingungen zu den unterschiedlichsten Tageszeiten kennenlernen.

Gibt es zu den Gebühren auch abzuleistende Arbeitsstunden im Verein? Wie sehen diese aus?

Wir legen Wert darauf, dass sich alle Vereinsmitglieder für ihre Anlage auch mit verantwortlich fühlen. Darum leistet jedes Mitglied zwischen 16 und 60 Jahren im Jahr 15 Arbeitsstunden. Die Hälfte davon wird für Instandsetzungsarbeiten und Pflege der Anlage angesetzt - die andere Hälfte kann als Helferdienst auf unseren Turnieren abgeleistet werden. Meistens macht diese "Arbeit" übrigens viel Spaß - wird doch gerade die Anlagenpflege mit einem Grillabend beendet...

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Schulbetrieb

Was bedeutet "Schulbetrieb"?

Unter "Schulbetrieb" verstehen wir den Unterricht auf unseren vereinseigenen Pferden nach einem festgelegten Reitstundenplan.

Wie lerne ich den Verein und den Schulbetrieb am schnellsten kennen?

Über unseren ganz besonderen Patenservice! Sie vereinbaren einen Termin und ein Pate zeigt Ihnen die Anlage, beantwortet alle Fragen und betreut Sie bei Ihren ersten Schritten, z.B. bei der ersten Reitstunde. Langjährige Vereinsmitglieder freuen sich darauf, Sie zu unterstützen; sie suchen sich selber Ihren Ansprechpartner aus!

Kann ich Schnupperstunden nehmen, ehe ich Mitglied im Verein werde?

Sie können 10 Gastreitstunden bei uns wahrnehmen, bevor Sie sich entscheiden sollten.

In welchem Alter kann ich als Erwachsener mit dem Reiten noch anfangen oder wiedereinsteigen?

Sie wollen wieder anfangen oder sich endlich einen alten Traum erfüllen? Dann tun sie es! Es gibt beim Reiten keine Altersgrenze - als Erwachsener lernt man vielleicht nicht mehr so einfach wie ein Kind das tut - aber alle Muskeln bauen sich neu auf, wenn man sie braucht und das Gehirn schafft ständig neue Nervenverbindungen für neue Bewegungsabläufe. Wir freuen uns über Neu- und Wiedereinsteiger!

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen, wenn ich reiten lernen möchte?

Sie sind gesund und gespannt auf eine neue Sportart? Das reicht!

Muss ich als erwachsener Anfänger zusammen mit den Kindern reiten?

Nein, bei uns sind die Unterrichtsstunden von Kindern und Erwachsenen getrennt. Bei unseren Cavaletti- und Springstunden sind auch Jugendliche dabei, aber auch dort trennen wir Anfänger und Fortgeschrittene.

Wie melde ich mich zu Reitstunden an?

Wenn Sie zum ersten Mal reiten wollen, rufen Sie am besten unsere Geschäftsstelle an. Unsere Damen in der Geschäftsstelle beraten Sie und tragen Sie ein. Später machen Sie das selbst auf unserem Eintrageblatt. Sie können aber alles auch ganz persönlich mit Ihrem Paten zusammen machen.

Wann sollte ich erscheinen, um rechtzeitig zu Beginn der Reitstunde fertig zu sein und mein Pferd gesattelt zu haben?

Sie sollten eine halbe Stunde vor dem Unterricht im Stall sein und wissen, welches Pferd Sie reiten werden. Dann haben Sie genug Zeit für Satteln und Trensen.

Welche Ausrüstung benötige ich für die Reitstunden? Brauche ich eigenes Putzzeug und Halfter?

Sie sollten Reitstiefel (Gummireitstiefel reichen völlig!) und einen Reithelm haben. Putzzeug, Halfter und Strick finden Sie bei uns in der Sattelkammer.

In welche Stunden kann ich mich eintragen und woher weiß ich, welches Schulpferd ich reite?

Am besten beraten Sie sich zu Anfang mit einem unserer Reitlehrer. Die Pferde werden am Abend vorher eingeteilt und im Eintrageblatt im Foyer vermerkt.

Wer kann mir helfen, mein Pferd rechtzeitig fertig zu haben?

Das Stallpersonal hilft Ihnen gerne! An jeder Boxentür hängt auch ein Infoblatt mit den wichtigsten Informationen zum Pferd. Wenn Sie das beachten kann gar nichts schiefgehen. Wenn Sie weitere Fragen haben - jeder im Stall ist ansprechbar.

Woher weiß ich, in welcher Stunde ich mit meinem Leistungsstand am besten aufgehoben bin?

Unsere Reitlehrer werden Sie beraten und Ihnen erklären, warum in welcher Stunde für Sie das beste Unterrichtsangebot besteht.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um im RVB an Springstunden teilnehmen zu können?

Wenn Sie das Kleine Reitabzeichen oder sogar mehr haben, ist die Teilnahme an den Springstunden gar kein Thema. Wenn Sie anfangen möchten mit dem Springen, dann beginnen Sie in einer unserer Cavaletti-Stunden und werden dort so lange gefördert, bis Sie gefahrlos die höheren Sprünge im Springtraining überwinden können.

Ab wann darf ich mich zu Ausritten eintragen?

Sie können an unseren Ausritten teilnehmen, wenn Sie entweder das Kleine Reitabzeichen oder den Reiterpass erfolgreich bestanden haben.

Gibt es Schließfächer, wo ich meine Reitsachen deponieren kann?

Wir haben Spinde - aber sie sind sehr begehrt und Sie müssen sich auf eine Wartezeit gefasst machen. Wenn Sie einen eigenen Putzkasten deponieren wollen, so ist das kein Problem, denn dafür haben wir genug Platz.

Wie bezahle ich Reit- und Voltgierunterricht?

Die Gebühren für den Unterricht werden monatlich per Lastschrift abgebucht.
 

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Reiten für Kinder

Ab welchem Alter darf mein Kind reiten oder voltigieren?

Sobald Ihr Kind 10 Jahre alt ist, kann es bei uns mit Reiten und ab 5 Jahren mit dem Voltigieren anfangen. Für unsere kleinen Reitanfänger halten wir liebe Kleinpferde bereit, die es gewohnt sind, dass unerfahrene Kinder auf ihnen sitzen.

Wie melde ich mein Kind an?

Sie rufen in unserer Geschäftsstelle an an und vereinbaren einen Termin für Longenunterricht. Jeder Reitanfänger beginnt bei uns mit dem Lernen an der Longe.

Welche Kleidung braucht ein Anfänger?

Wenn Ihr Kind mit dem Reiten beginnt, dann reicht es völlig, einen intakten Fahhradhelm zu haben und ein paar Gummireitstiefel. Wenn Sie merken, dass Ihrem Kind der Sport Freude bereitet und Sie ihm erlauben wollen, weiter zu lernen, dann sollten Sie einen Kinderreithelm anschaffen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum trainingsangebot

Wie melde ich mich zu Lehrgängen an?

Für jeden Lehrgang wird ein Aushang am Brett neben dem Eintrageblatt gemacht. Aber Achtung: Lehrgänge sind sehr begehrt! Am besten schauen Sie im Veranstaltungskalender, was für Sie passt und achten dann auf den Aushang.

Kann man auf Schulpferden ausreiten?

Natürlich können Sie das! Voraussetzung ist das Kleine Reitabzeichen oder der Reiterpass. Den haben Sie noch nicht? Auch dazu bieten wir jedes Jahr einen Lehrgang mit abschließender Prüfung an!

Kann man mit Schulpferden auf Turnieren mitreiten?

Der RVB unterstützt die Vorstellung auf Turnieren seit vielen Jahren. Wir haben uns aber darauf beschränkt, diese Richtung nur noch für jüngere Reiter zu verfolgen. 

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Pensionsbetrieb

Wie oft wird gefüttert?

Die Fütterung der Pferde ist dreimal am Tag. Zweimal am Tag gibt es vor dem Kraftfutter Heu.

Muss ich mich nach den Schulstunden richten?

Unsere Anlage ist eine der größten im Raum Köln/Leverkusen. Für die Privatreiter steht eine eigene Halle zur Verfügung, außerhalb der Schulstunden kann auch die kleinere Halle genutzt werden.

Darf man in der Halle longieren und freilaufen lassen?

Da wir eine eigene Longierhalle haben, findet der Longierbetrieb ausschließlich dort statt. Auch das Freilaufen findet in der Longierhalle statt. Außerhalb der Voltigier- und Therapiestunden kann für beides zusätzlich auch die Voltigierhalle genutzt werden.

Schnellkontakt

Geschäftsstelle
Tel.: 0214 - 8401190
Zu den Öffnungszeiten.
E-Mail an die Geschäftsstelle

Montag und Donnerstag ist die Geschäftsstelle geschlossen! 

Der Reitstundenanrufbe-
antworter (0214-84011915) wird Di + Fr bis 16:45 Uhr und Mi bis 13:45 Uhr abgehört abgehört. Bitte mind. 24 Std. vorher zu den Reitstunden an- und/oder abmelden! Bei Longen- und Einzelstunden 48 Stunden!

 

Angebot  für Einsteller

Sie oder Ihr Kind
möchten reiten lernen?

Unsere Paten helfen den Verein kennen zu lernen und begleiten den Gast auch gerne zur ersten Reitstunde. 
E-Mail an den Patenservice
Mehr Infos zu den Paten

FAQ

Hier findet man Antworten auf häufige gestellte Fragen.

Termine / Infos

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere gesamten Infos als Downloads