Voltigierturnier beim RFV Velbert-Heiligenhaus, Mettmann (09.04.2011)

Nach der langen Krankheitspause bei unseren Voltigierpferden stand an diesem Aprilwochendende das erste Volti-Turnier an. Drei Vereine aus dem Kreis Mettmann hatten sich zusammengetan und dieses Turnier auf der Reitanalage der Familie Löckenhoff ausgerichtet, das gleichzeitig auch zur Ermittlung der Kreismeister im Voltigieren dienen sollte.
 
 

Nachmittags um 15:45 waren wir als erste Gruppe dieser Prüfung dran. Emilio, für den dieses Turnier erst sein viertes Volti-Turnier überhaupt war, nahm die Sache gelassen.
Das Ablongieren fand im Gegensatz zum letzten Jahr auf dieser Anlage in der Reithalle statt, was er schon mal ganz gut fand.
Nachdem er Andrea auch gezeigt hatte, wo da eine tiefe Stelle im Boden war, und sie ihn dann dort sorgsam drum herum longierte, lief alles prima.

 

 

Als erste Gruppe hat man es natürlich immer etwas schwerer, die Richter
müssen sich ja erst mal "eingucken". Aber wie Andrea nachher meinte, haben die
Richter unsere Gruppe gut bewertet. Sie hätte "ihre Mädels" auch so in der
Reihenfolge der Leistungen gesehen.
Aufgrund der langen Pferdepause konnte die Kür bis jetzt noch nicht so häufig
geübt worden. Deshalb brauchen die Figuren etwas zu lange, bis sie aufgebaut
waren und die Kür musste vorzeitig beendet werden, was dann erhebliche Abzüge in der Gestaltungsnote mit sich brachte.

Dennoch konnte sich unsere L-Gruppe nachher mit Emilio über die Schleife für
einen dritten Platz freuen.

(Text: Klaudia Meyer-Trümpener, Bilder: Andreas Meyer-Trümpener)

Die L-Gruppe mit Emilio und Andrea Sachser
J. Daub, A. Fleischer, M. Gilles, S. Remter, S. Trapp, S. Kaiser, L. Eichner, M. Schweda

Für unsere Interessenten

Sehr viele Reitbegeisterte interessieren sich derzeit für unseren Verein, was uns sehr freut. Leider erlauben unsere Kapazitäten derzeit keine neuen Reiter und Mitglieder. Wir arbeiten daran, allen Interessenten zum Einen die Möglichkeit von Gastreitstunden und auch eine Mitgliedschaft zu ermöglichen. Bis zu diesem Zeitpunkt können sie sich hier auf einer Warteliste eintragen lassen.

Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

nur Dienstags
15:00Uhr - 17:00Uhr

Weitere Termine nach Absprache. Anliegen können gerne per Email (info@reiterverein-bayer.de) geschickt werden. Alternativ sprechen Sie uns gerne auf den Anrufbeantworter – wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Kontaktdaten:

E-Mail an die Geschäftsstelle
Tel.: 0214 - 8401190
Fax: 0214-84011950

An-/Abmeldungen:

An- u. Abmeldungen von Reitstunden erfolgen bitte über das Online-Reitbuch. Anmeldungen von Longen- u. Einzelstunden sind nur über die Geschäftsstelle möglich - per Email an reitbuch@reiterverein-bayer.de.

Bitte mind. 24 Std. vorher zu den Reitstunden an- und/oder abmelden! Bei Longen- Einzelstunden  48 Stunden!

Sie oder Ihr Kind
möchten reiten lernen?

Unsere Paten helfen den Verein kennen zu lernen und begleiten den Gast auch gerne zur ersten Reitstunde. 
E-Mail an den Patenservice
Mehr Infos zu den Paten

FAQ

Hier findet man Antworten auf häufige gestellte Fragen.

Termine / Infos

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere gesamten Infos als Downloads